Netto

Maxima Cappuccino

Aufgießen, umrühren, fertig! Wäre Verpackungsdesign so einfach wie die Zubereitung der neuen NETTO Maxima Cappuccinos: Wir würden uns täglich unsere goldenen Nasen reiben. Isses aber nicht! Man muss die Marke komplett zerlegen und neu zusammenbauen, feilen und schleifen, glätten und polieren. Bis alle glücklich sind. Das haben wir getan. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Darauf erst mal ein Espresso!